Dienstag, 16. Oktober 2012

Anleitung für die Teelichterbox

Da meine Anleitungen leider in windeseile im Netz verbreitet wurden und nicht als von meinem Blog übernommen gekennzeichnet wurden, habe ich alle Anleitungen und Vorlagen auf meinem Blog gelöscht! Ich werde eine eigene Seite nur mit Anleitungen und Vorlagen aufbauen, zu der ich nur noch mir bekannten und vertrauenswürdigen Personen Zutritt gewähren werde! Leider ist diese radikale Maßnahme als einzige Lösung für mich praktikabel, da ich mir nicht immer wieder die Arbeit machen möchte, damit andere sie als ihre eigene "vermarkten". Ich hoffe hier auf euer Verständnis!





All Pix by T.i.e.v.a. - Design!
 P.S.: Dir gefällt dieser Beitrag? Dann hinterlasse doch bitte einen kurzen Kommentar! Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Gabi, vielen Dank für Deine tolle Anleitung und die Mühe, die Du Dir damit gemacht hast !!

    Bist ein Schatz !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. ohhh...das ist wieder eine Verpackung ganz nach meinem Geschmack ;-)
    In der Adventszeit ein sehr schönes kleines Mitbringsel!
    DANKE dir für die Anleitung.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. hallo, Gabi
    das ist ja tolle Teelichterboxen!
    Ganz vielen Dank für diese Anleitung!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  4. Moin Gabi
    ja, das sage ich auch. Du bist ein Schatz. Danke für die tolle Anleitung, liebe Gabi, drück dich mal ganz dolle. Die Box ist so süß. Hab´einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für eine tolle Anleitung und deine Teelichterbox sieht klasse aus. Vielen Dank für deine Teilnahme bei der Bastelmühle.
    Liebe Grüße, Uta

    AntwortenLöschen
  6. oh danke liebe Gabi
    das ist eine so tolle Anleitung, schön, dass du sie mit uns teilst
    sei lieb gegrüßt SilviA

    AntwortenLöschen
  7. danke Gabi- die Box gefällt mir gut
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gabi,

    danke für diese tolle Anleitung und die Mühe die du dir gemacht hast - das ist ein so schönes Teilchen, das werkel ich ganz bald nach. Und damit ich nichts mehr von deinen schönen Ideen verpasse, trag ich mich jetzt mal ganz schnell als Leser ein.

    Lg von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für die ausführliche Anleitung.
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  10. Hallo meine liebe Gabi, hab ganz, ganz lieben Dank für deine ausgezeichnete Anleitung....da steckt ja eine Menge Arbeit drin....Lieb von dir, dass du dir die Mühe gemacht hast und sie mit uns teilst... Und deine Teelichtbox ist wie immer fantastisch und wundervoll...

    Einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Dank für die wunderbare Anleitung. Deine Box ist absolut klasse geworden. Ich werde sie in den nächsten Tagen mal ausprobieren und dann mein fertiges Werk zeigen...
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gabi!
    Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung.
    Ich habe die Teelichtkarte nachgebastelt. Sie ist auch gut gelungen, aber ich habe dennoch eine Frage: Wie bekomme ich die Teelichter wieder aus der Box, wenn ich das Schächtelchen in den Umschlag klebe?
    Ich würde mich über eine Antwort freuen.
    thera3@gmx.net

    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gabi,

    danke für diese tolle Anleitung, so ausführlich und übersichtlich, da werde ich die Box auch schaffen.
    Nimm ich mir gleich für morgen vor.
    Liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Anleitung! Danke! Sieht sehr schön aus!

    LG
    Tinchen

    AntwortenLöschen
  15. Eine super schöne Box und eine sehr verständliche Anleitung. Lieben Dank für die Teilnahme an der Bastelmühlen-Challenge.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Die Box ist wunderschön und eine tolle Anleitung. Danke für Deine Teilnahme bei der Bastelmühlen-Challenge.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog.
Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!
Der Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar!